Zukunftssicherung für Selbstständige

Wir unterstützen Selbstständige durch kluge Vorsorgemaßnahmen zur Sicherung ihres Lebensstandards in der Zukunft. Im Mittelpunkt stehen dabei Einsparungen vermeidbarer Kosten.

parjob – basic

Selbstständige können ihre Krankenversicherung durch den gesetzlichen Sozialversicherungsschutz ersetzen. Bei Bedarf schaffen sie so den Ausstieg aus ihrer privaten Krankenversicherung und stärken ihre Altersversorgung.

parjob – INVEST

Das parjob-Programm jetzt auch mit staatlicher Förderung (20%). Die Bundesregierung fördert Investitionen in innovative Unternehmen und damit die Schaffung von Arbeitsplätzen.

Hier einige Beispiele zum parjob-Programm

Anna Hoffmann, 43, verheiratet

Anna Hoffmann, 43, verheiratet

hat sich selbstständig gemacht, ist freiwillig gesetzlich krankenversichert und zahlt dafür monatlich rd. 390 Euro. Für denselben Preis bekommt sie im Rahmen des parjob-Programms den gesamten Sozialversicherungsschutz.
Jochen Kaufmann, 35, verh., 2 Kinder

Jochen Kaufmann, 35, verh., 2 Kinder

war bisher privat versichert. Nachdem seine Frau wegen der Kinder ihren Beruf aufgegeben hat und das Einkommen sank, wurde der PKV-Beitrag zum Problem. Durch das parjob-Programm konnte er seine Belastung halbieren.
Eheleute Meier, 54 und 51

Eheleute Meier, 54 und 51

kündigten ihre private Krankenversicherung und erhalten jetzt beide als Fördermitglieder der Stiftung Zukunft ihren vollen Sozialversicherungsschutz. Ihre monatliche Ersparnis liegt zusammen bei rund. 450 Euro.
Paul Schneider, 44, ledig

Paul Schneider, 44, ledig

ist z.Zt. noch als Werbegrafiker angestellt, macht sich aber in Kürze selbstständig. Er möchte jedoch seinen Sozialversicherungsschutz als Angestellter beibehalten und nimmt am parjob-Programm teil.

Jetzt kostenlos anfragen!

Stellen Sie jetzt Ihre kostenlose und unverbindliche Anfrage um günstig vollen Versicherungsschutz zu genießen. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten absolut vertraulich.
Hier gelangen Sie zum Kontaktformular